Freitag, 12. Juni 2009

Was tun, wenn man kein Internet hat?

Jaaaa, das ist eine gute Frage. Ich war ja von Samstag bis Mittwoch bei meiner Mum und hatte KEIN INTERNET! Echt Leute, da merkt mans wieder wie wichtig mir das eigentlich ist. Es ist mir schon fast peinlich das zuzugeben xD Also wirklich. Ich bin da echt in der Wohnung gehockt & hatte keine Ahnung was ich jetzt machen sollte. Mir kam auch oft was in den Sinn, und dann dacht ich mir: Das googlest du nachher mal, aber NEIN, ich hab ja kein Internet xD Das ist echt voll komisch xD So, aber was macht man denn, wenn man kein Internet hat? Hm, klar: TV schaun xD Ich guck nachmittags eigentlich NIE TV, aber da blieb mir ja nichts anderes übrig. Ich hab mir TATSÄCHLICH 2x Vom Winde verweht angeschaut xD Der dauert 4 Stunden. Und ich hab ihn BEIDEMALE total schrecklich gefunden xDDDD Mein Buch mit 500 Seiten hab ich schon am 2. Tag ausgelesen und dann war mir wieder langweilig xD Wirklich, das ist die reihnste Folter, wenn man vor dem PC hockt nd einfach nicht ins Internet kann xD Ich glaube wirklich, dass ich ein kleiner Internetsuchti bin :D (Ist alles natürlich Übertrieben + Ironie dabei xD)

Kommentare: