Donnerstag, 26. Mai 2011

Unfair...

Also so unfair wie in den letzten Tagen bin ich noch nie in meinem Leben behandelt worden. Das ist so unterste Schublade, dass mir die Worte fehlen.

Es geht um meine Seminararbeit, die - wie jeder weiß - sehr wichtig ist und die Note komplett in den Abiturschnitt zählt. Ich habe euch ja erzählt, dass ich zwei Themen in der engeren Auswahl hatte und ich mich letzten Samstag bei einem Stechen um eines der Themen bemühen musste. Das Stechen sah folgendermaßen aus: Im Internet (in einem extra Portal) waren alle Themen aufgelistet. Man musste sich sein gewünschtes Thema aussuchen und auf "einchecken" klicken. Ab 9:00 Uhr war der Button "einchecken" aber erst zu sehen und der Schüler, der zuerst auf den Button klickt, bekommt das Thema. Ich wollte ja unbedingt das mit "The King's Speech", darum bin ich letzten Samstag um halb 9 Uhr aufgestanden, habe meinen Pc hochgefahren, mich schonmal in dem Portal eingeloggt und gewartet. Um 9 Uhr habe ich dann die Seite aktualisiert und der Button war noch nicht zu sehen. Danach habe ich sofort nochmal auf Aktualisieren geklickt und dann war der Button da. Ich hab natürlich sofort geklickt und hab gewartet. Die Seite hat sich neu geladen und ich hab feststellen müssen, dass eine gewisse A. um 24. Sekunden schneller war als ich. UM 24 (!!!) SEKUNDEN!
Okay, ich hab mich natürlich total geärgert, habe mich aber ohne Zeit zu verlieren sofort für das "Vampir"-Thema in Englisch beworben. Ist ja klar, ich wollte das nicht auch noch verlieren! 
Natürlich habe ich mich geärgert, weil ich nicht perfekt Englisch kann und nur auf einer Zwei im Zeugnis stehe und meiner Meinung nach, muss man es perfekt beherrschen um in der Seminararbeit gut abzuschneiden. 
Ich habe mir einfach gesagt, dass ich mein Bestes gebe und mich damit abgefunden und mit "The King's Speech" abgeschlossen.

Heute morgen kam eine Liste mit allen Seminaristen und ihren Themen ins Internet. Da der Name meiner Konkurrentin mit A anfängt, war sie natürlich ganz oben auf der Liste und ich dachte ich sehe nicht richtig: Sie hat plötzlich ein ganz neues Thema! Ich bin fast ausgeflippt. Dann schaue ich natürlich sofort wieder ins Portal ob "The King's Speech" noch frei ist, und muss feststellen, dass mir eine gewisse J. das Thema GESTERN um 17:00 Uhr (zur Erinnerung: ich bin um 8:30 Uhr an einem SAMSTAG aufgestanden!) weggenommen! Ich habe das heute morgen im PC-Raum der Schule gelesen und war so wütend. Ich bin dann sofort aus dem Unterricht und zu dem verantwortlchen Lehrer gegangen. 
Dem habe ich dann die ganze Situation geschildert und auch die 24 Sekunden vom Samstag erwähnt. Er hat mir gesagt, dass er nichts dran ändern kann. Dass er ja das Thema im Portal Vorgestern wieder zur Bewerbung freigeschaltet hat. Ja klar, ich schaue ja auch jeden Tag rein ob mein VERGEBENES Wunschthema durch eine Fügung des Schicksals wieder online ist. Damit rechnet doch keiner! Das braucht der mir noch nicht vorwerfen. (hat er aber) Auf jeden Fall hat er mir dann zunächst mit netten Worten ein "Pech gehabt" vermittelt. Als ich nicht locker ließ kam dann eiskalt ein: "Das Leben ist hald manchmal unfair - gewöhnen Sie sich dran!". Ich hab mich daraufhin auf dem Absatz umgedreht und bin gegangen.

Ich bin so wütend auf die A., wenn sie mir am Samstag nicht dazwischengepfuscht hätte, dann hätte ich jetzt ein gutes Thema auf Deutsch, jetzt habe ich ein gutes Thema auf ENGLISCH!! Was muss sie sich  auch auf MEIN Thema bewerben und das obwohl sie schon vorher eins hatte?! Das ist so furchtbar unfair. 24 Sekunden! 

Ich habe mir so vorgenommen, dass ich in der Seminararbeit eine Eins schreibe und habe jetzt so Angst, dass ich das auf Englisch einfach nicht schaffe. Das kann doch alles nicht wahr sein.


Sorry, ich musste mir das einfach von der Seele schreiben!

Kommentare:

  1. Heey :>
    erstmal: schönes Layout, und außerdem hab ich gerade gesehen, dass ich bei dir in der Sidebar mit verlinkt bin. danke danke danke, das freut mich gerade sooo ♥♥
    Naja, ganz fertig bin ich noch nicht, Englisch hab ich am Montag noch, aber da muss ich jetzt nicht mehr soooo viel lernen dafür und auch nicht die ganze Zeit! Also du bist in 9 Tagen fertig?
    Und jaa, ich wohn knapp 20-25 Minuten von Regensburg weg, nördlich ;) Straubing kenn ich. Bist du denn oft in Regensburg, vielleicht könnten wir dort dann mal so eine Art "Blogger-Treffen" machen?! ♥
    "heut ist so ein schöner Tag" - ich kenn das unter dem Namen "Fliegerlied" so mit "und ich fliag, fliag fliag, wie ein Flieger..." das hab ich auch schon mit aufgeschrieben :))
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    was ich das letzte Mal dann vergessen hab: Das mit der Seminararbeit packst du schon! Auch wenn es auf Englisch ist, das Thema an sich ist ja gut und da kannst du sicher viel dazuschreiben, und du kannst dir deine Arbeit ja auch durchlesen lassen von jemanden, der dir das dann etwas korrigiert ;) Das wird schon! ♥♥ Aber dumm gelaufen ist das schon, ich hätte dann eigentlich nicht gedacht, dass man sich nochmal umändern kann auf ein anderes Thema..
    Du packst deine Prüfungen schon! Irgendwie ist es ja schon positiv, dass bei euch alles in einer Woche ist, weil dann habt ihrs schnell wieder weg, aber andererseits ists schon viel mit Lernen & so ;) Egal, du packst das! Ich wünsch dir viel Erfolg! ♥♥
    Shoppen geh ich sowieso gern, und danach können wir uns ja auch einfach noch in ein Café setzen und gemütlich was trinken, oder wir gehen an die Donau und setzen uns dort irgendwo hin! Es gibt so viel was man machen kann :)
    Also Gina wohnt anscheinend auch nicht sooo weit weg (ich glaub ne Stunde) und Lisa wohnt da bei Deggendorf, die wollt ich auch schon lang mal kennen lernen ;D die müsst dann einfach auch kommen. Ansonsten fällt mir spontan niemand ein :> Weißt du noch wen?
    Ich weiß nicht, ob ich das Lied tanzen will in den USA, aber ne Idee wärs schon. Falls mir grad nichts anderes einfällt, oder dann an Fasching, da passt so ein Lied immer :)
    ♥♥

    AntwortenLöschen