Montag, 1. August 2011

For The First Time...

Halli Hallo :)

Mein Freund schaut grad "V - Die Besucher" und ich hab keine Ahnung was ich machen soll und da ist mir eingefallen, dass ich ja mal wieder bloggen könnte :)

In den letzten Tagen war ich jeden Tag unterwegs: Bloggertreffen, Kino, Grillen, Joggen :D Mit diesen Worten könnte man die letzten 4 Tage beschreiben :D Aber mal der Reihe nach ;D

Am Freitag gegen 11:00 Uhr gings endlich los nach Regensburg. Das lange geplante Bloggertreffen mit Lisa fand endlich statt :) Wir haben uns um 13:00 Uhr getroffen und sind dann erstmal in den Arcaden shoppen gegangen. Wir haben uns beide einen knallroten Nagellack gekauft ♥ Danach sind wir in ein Café in der Innenstadt gegangen. :) Mit dem Kellner hatten wir leider nicht so viel Glück (xD), aber na ja! Dann sind wir nochmal in der Stadt shoppen gegangen (ich war zum 1. mal bei Zara) Und um 17:00 Uhr gings dann auch schon wieder heimwärts. War ein echt toller Tag. Wir haben uns auch total gut verstanden und über Gott und die Welt geplaudert :)

Am Samstag war ich nachmittags die ganze Zeit zu Hause. Gegen 17:00 Uhr habe ich dann eine SMS von dem Freund meiner besten Freundin bekommen. Er hat gefragt, ob wir nicht mit ihnen zusammen ins Kino gehen wollen. Klar wollten wir und wir sind dann in "Brautalarm" um 20:00 Uhr gegangen :)

Ich fand den Film im Großen & Ganzen ganz gut. Manche Stellen waren total Ekelhaft und bei einer Stelle bin ich mit dem Augenrollen nicht fertig geworden, aber das war jetzt auch nicht so schlimm^^ Er ist ja größtenteils total lustig und ich finde schon, dass er sehenswert ist ;D 

Gestern waren wir bei meinem Dad zum Grillen eingeladen. Meine Schwester und ihr Freund waren auch da. War schon irgendwie schön mal alle zusammen an einem Tisch. ;D Ist irgendwie schon komisch, nicht mehr zu Hause zu wohnen^^ Morgen bin ich aber schon wieder dort, weil meine Schwester Geburtstag hat und wir abends mit den Verwandten feiern. :)

Mein Freund und ich wollten ja schon länger mal joggen. Er ist ja im Volleyballverein und die fangen jetzt dann bald wieder mit Lauftraining an und da wollte er sich etwas fit machen. Heute sind wir dann laufen gegangen. Wir haben uns eine Strecke rausgesucht, die eig. relativ leicht sein dürfte, da sie ca 600m bergauf und dann nur bergab oder gerade ist. Wir sind also losgelaufen und nach den ersten 600m, also als wir den Berg bewältigt hatten, ist es mir total schlecht gegangen. Das war so schlimm. Mir wurde schwarz vor den Augen, schwindelig und total schlecht. Ich hätte mich fast übergeben. Das hört sich jetzt echt "schwach" an, aber der Berg ist echt steil. Wir haben dann erstmal ein bisschen Pause gemacht und sind dann weiter. Es ging dann vieeel leichter, weil es ja bergab ging, ich musste aber trotzdem dann noch zwei Pausen machen. Wir sind insgesamt 3km gelaufen und 2km gegangen. Für´s erste Mal joggen ist es doch gar nicht schlecht, oder? Ich war danach fix und fertig und habe erstmal einen halben Liter eiskaltes Wasser getrunken :D Das tat gut! Ich bin trotzdem stolz auf mich, dass ich 3km geschafft habe :)
Dann hatten wir natürlich hunger und mein Freund ist nach dem Duschen zum Einkaufen gefahren. Er hat mir nur gesagt, dass es eine Überraschung wird, als ich gefragt habe, was es denn gibt. Als er vom Einkaufen zurück war hat er´s mir gesagt: Chicken Nuggets! Wir haben uns gleich an die Arbeit gemacht und drauflos gekocht :) Das Resultat war einfach nur wunderbar! Total lecker und auf jeden Fall gelungen! ♥ (es waren übrigens KEINE Tiefkühl Chicken Nuggets ;DD - Alles selbergemacht!)
Yummy!

Und da mein Freund so ein großer Schatz ist, hat er mir als Überraschung noch mein Lieblingseis (Twister grün) mitgebracht ♥ Ich liebe ihn einfach :)))

Morgen und am Mittwoch muss ich noch meinen Koffer packen. Am Mittwoch um 22:00 Uhr geht es nämlich endlich los nach Paris ♥ Bis dahin muss ich aber noch soo viel erledigen! Na ja, ich habe ja noch zwei Tage Zeit ;D 

Ich melde mich am Mittwoch nochmal vor der Abreise ;D

Bis baaaald ♥♥

Kommentare:

  1. Hey,

    es freut mich riesig, dass dir mein Blog gefällt und ich dich als neue Leserin begrüßen darf!
    Das Essen sieht ja total lecker aus.
    Ich wünsche dir schon mal schöne Tage in Paris.

    LG Frl. Mutschekiepchen

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Wow, toll dass dein Zug keine Verspätung hatte! Naja, die Hunde haben sich bestimmt auch sehr gefreut über die Cookies! Schlecht haben sie ja nicht geschmeckt, nur eben etwas anders ^^
    Auch auf kurzen Reisen braucht man viele Dinge ^^ am Mittwoch (Morgen?!) gehts los, oder? ♥♥ Ich hoffe, du hast ne tolle Zeit dort! und ich wünsche dir eine gute Reise, tolles Wetter, und viel Spaß mit deinen Freundinnen!

    liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Braut Alarm möchte ich auch sehen!!! Paris ist ein Traum, hauptsache schönes Wetter!! Schönes Blog hast du, gefällt mir ganz gut!
    Lg Anna
    annaeiswertphotographie.blogspot.com

    AntwortenLöschen