Donnerstag, 11. August 2011

Paris - Tag 1

Hallo ihr Lieben,

ich werde heute mal anfangen, euch über meinen Parisurlaub zu berichten :)

Letzten Mittwoch ging es um 22:00 Uhr endlich los. Der Bus fuhr los und wir waren auf dem Weg nach Paris. Wir sind die ganze nacht über gefahren und kamen dann gegen 10:00 Uhr morgens in Paris an. Ich konnte leider im Bus fast gar nicht schlafen (ca. 1,5h) und war extrem fertig. Trotzdem sind wir erstmal zum Eiffelturm gefahren und hatten dort etwas Zeit um uns umzuschauen und Fotos zu machen. Später ging es dann wieder in den Bus und wir hatten diesmal eine Stadtführerin dabei. Wir sind in Paris herumgefahren und sie hat uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gezeigt und deren Geschichte, die dahintersteckt, erzählt. Wir sind auch die Champs-Élysée entlanggefahren. Das war echt total toll. Gegen 16:00 Uhr waren wir dann endlich im Hotel. Ich wollte nichts sehnlicher als endlich schlafen, aber meine Freundinnen wollten unbedingt noch mit der Metro in die Stadt fahren. Gesagt getan. Wir haben uns dann noch Notre Dame angeschaut, uns was zu essen gekauft und dann schön langsam wieder zurück ins Hotel gefahren. Gegen 22:00 Uhr fiel ich totmüde ins Bett.

Beim Eiffelturm






Bei Notre Dame


Kommentare:

  1. Bild 3+4 sind schön geworden! :D wirklich gut, ist das 4. ein HDR? sieht hammer aus..
    das hört sich so schön an alles.. mensch ich will auch wieder Urlaub und in eine Stadt ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Bilder! Will auch mal nach Paris :o

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch, man sollte nicht viel planen.. dann kann man vieles spontan erleben :)

    Freut mich, dass dir mein Tumblr gefällt! :)

    AntwortenLöschen
  4. Schoene Photos! Bin neidisch, dass du grade in Paris bist. (;

    Danke fuer's Verfolgen. (:

    AntwortenLöschen